Riesling Spätlese feinfruchtig Mandelgarten 2019

Produktbeschreibung

Riesling Spätlese
feinfruchtig
Mandelgarten
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.

Charakter

Ein ungemein lebendiges und intensives Fruchtsüße-Säurespiel mit fein balanciertem Nachklang prägt die mit weißer Pfirischfrucht und reifen Zitrusnoten ausgestattete Spätlese aus dem Gimmeldinger Mandelgarten.

Auszeichnungen

2019: James Suckling:  98/100 "Dichte Aprikosenaromen, aber keiner der honigartigen, die normalerweise bei diesem Stil mit dieser Art von Reife einhergehen. Beträchtliche Konzentration und haargenaue Balance. Atemberaubende Frische im präzisen, schneidigen Finish, das in den Himmel schießt. Aus biologisch angebauten Trauben. Trinken oder halten."

2015: Restaurant Wine (Ronn Wiegand): 5/5 Sterne | Wines of Germany UK: 2017 TOP50 German Wine Awards

2014: Robert Parker: 92/100 | Wines of Germany China: 2017 TOP50 German Wine Awards

2013: Restaurant Wine (Ronn Wiegand): 5/5 Sterne | Robert Parker: 92/100

2012: Best-of-Riesling, 1.Platz | Riesling-Erzeugerpreis, Finalist
2004: Robert Parker: 94+/100

Jahrgang

Jahrgänge
2019

Flaschengröße

Flaschen
750 ml

Artikelnummer

1921

Preis pro Flasche

(Preis je Liter: 27,20 €)
20,40
Sofort versandfertig
Zur Verkostung im Weingut

Gesamt (Brutto)

FlascheFlaschen
In den Warenkorb
Teilen
Zu Favoriten
Zur Expertise

Bouquet

Weiße Pfirsichfrucht, reife Zitrusnoten

Expertise zu diesem Wein

Weinberg
Region: Pfalz
Boden: Löss auf Buntsandstein
Reben: 27 Jahre
Ertrag: 35 hl/ha
Hangneigung: hängig 30%, flach 70%
Ausrichtung: SO
A.P.-Nr.
51740792120
Barcode
Flasche: 4260113875049
Verpackung: 4260113879443
Qualität
Gutsabfüllung
Dieser Wein ist vegan und wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel).
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
Klassifikation
VDP.Erste Lage
Güteklasse
Prädikatswein
Analytische Daten
Alkohol: 10,0 % vol.
Säure: 8,9 g/l
Restsüße: 65,4 g/l
Enthält Sulfite
Ausbau
Kühle Vergärung im Edelstahl
Ernte
Selektive Handlese
Trinkempfehlung
Jetzt bis 2030
Download
Expertise (PDF)
VDP.Erste Lage
Mitglied des VDP
VDP.Erste Lage
Shop
Weingut Müller-Catoir
Versandkosten
Je 1-18 Flaschen
Deutschland: 9,20 €
EU-Ausland: 18,40 €
 
Ab 60 Flaschen
Deutschland: frei Haus
EU-Ausland : 0,60 € je Flasche
 
Kostenloser Versand
Ab 60 Flaschen innerhalb Deutschlands
Lieferung
Der Versand der gesamten Bestellung
wird bis zu diesem Datum verzögert.
Hinweis: Reifere Jahrgänge sind sofort
versandfertig.
Lieferung
Da ein Produkt noch nicht verfügbar ist,
wird der Versand der gesamten Bestellung
bis zu diesem Datum verzögert.