Riesling Spätlese feinfruchtig Bürgergarten 2018

Produktbeschreibung

Riesling Spätlese
feinfruchtig
Bürgergarten
Riesling Spätlese
feinfruchtig
Bürgergarten
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.

Charakter

Das feine Fruchtsüße-Säurespiel bestimmt die leichte und lebendige Spätlese aus dem Haardter Bürgergarten. Ihre Frucht ist geprägt von intensiven Steinobstnoten, begleitet von einer erstaunlichen Saftigkeit.

Das feine Fruchtsüße-Säurespiel bestimmt die leichte und lebendige Spätlese aus dem Haardter Bürgergarten. Ihre Frucht ist geprägt von intensiven Steinobstnoten, begleitet von einer erstaunlichen Saftigkeit.

Auszeichnungen

James Suckling: 94/100 Punkte | Finalist vinum Riesling Champion 2017 | Wein-Plus 90/100 Punkte | Antonio Galloni (vinous): 92/100 Punkte

2008: Robert Parker 94/100 Punkte
2007: Robert Parker 92/100 Punkte | Riesling-Spätlesereiter-Pokal Fulda, 1. Platz
2005: WineSpectator 93/100 Punkte
2004: Robert Parker 95/100 Punkte

Jahrgang

Jahrgänge
2018
2016

Flaschengröße

Flaschen
750 ml
Flaschen
750 ml

Artikelnummer

1619 1823

Preis pro Flasche

(Preis je Liter: 27,20 €)
20,40
Sofort versandfertig
Zur Verkostung im Weingut
Sofort versandfertig

Gesamt (Brutto)

FlascheFlaschen
In den Warenkorb
Teilen
Zu Favoriten
Zur Expertise

Bouquet

Gelbes Steinobst, saftige Fruchtbalance

Bouquet

Gelbes Steinobst, saftige Fruchtbalance

Expertise zu diesem Wein

Klassifikation
VDP.Erste Lage
Analytische Daten
Alkohol: 9,5 % vol.
Säure: 6,3 g/l
Restsüße: 61,2 g/l
Enthält Sulfite
Ausbau
Kühle Vergärung im Edelstahl
Ernte
Selektive Handlese
Trinkempfehlung
Jetzt bis 2029
Download
Expertise (PDF)
Klassifikation
VDP.Erste Lage
Analytische Daten
Alkohol: 8,5 % vol.
Säure: 7,5 g/l
Restsüße: 67,7 g/l
Enthält Sulfite
Ausbau
Kühle Vergärung im Edelstahl
Ernte
Selektive Handlese
Trinkempfehlung
Jetzt bis 2027
Download
Expertise (PDF)
Weinberg
Region: Pfalz
Boden: Haardtsandstein
Reben: 15-42 Jahre
Ertrag: 45 hl/ha
Ertrag: 45 hl/ha
Hangneigung: steil 10%, hängig 90%
Ausrichtung: SO
A.P.-Nr.
51740792319
Barcode
Flasche: 4260113871041
Verpackung: 4260113879061
Qualität
Gutsabfüllung
Dieser Wein ist vegan und wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel).
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
A.P.-Nr.
51740791917
Barcode
Flasche: 4260113871041
Verpackung: 4260113879061
Qualität
Gutsabfüllung
Dieser Wein ist vegan und wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel).
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
VDP.Erste Lage
Mitglied des VDP
VDP.Erste Lage
VDP.Erste Lage
Mitglied des VDP
VDP.Erste Lage
Shop
Weingut Müller-Catoir
Versandkosten
Je 1-18 Flaschen
Deutschland: 9,20 €
EU-Ausland: 18,40 €
 
Ab 60 Flaschen
Deutschland: frei Haus
EU-Ausland : 0,60 € je Flasche
 
Kostenloser Versand
Ab 60 Flaschen innerhalb Deutschlands
Lieferung
Der Versand der gesamten Bestellung
wird bis zu diesem Datum verzögert.
Hinweis: Reifere Jahrgänge sind sofort
versandfertig.
Lieferung
Da ein Produkt noch nicht verfügbar ist,
wird der Versand der gesamten Bestellung
bis zu diesem Datum verzögert.