Rieslaner BA edelsüß Herzog 2019

Produktbeschreibung

Rieslaner Beerenauslese
edelsüß
Herzog
Rieslaner Beerenauslese
edelsüß
Herzog
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.

Charakter

Im Duft ist die Beerenauslese vom Rieslaner eine feine Gratwanderung zwischen frischen und getrockneten Kräutern, ihre vibrierende Fruchtsüße am Gaumen prägt den feinen, mineralischen und langen Abgang.

Im Duft ist die Beerenauslese vom Rieslaner eine feine Gratwanderung zwischen frischen und getrockneten Kräutern, ihre vibrierende Fruchtsüße am Gaumen prägt den feinen, mineralischen und langen Abgang.

Auszeichnungen

2019: James Suckling: 97/100 "Dichter Trockenobst-Charakter - von Aprikose bis Feige - typisch für diese Rebsorte und diesen Stil. Sehr konzentriert, aber so strahlend. Super üppiger Gaumen, aber kein Hauch von Schwere, der Abgang sehr lang und verführerisch. Aus biologisch angebauten Trauben. Trinken oder halten." | Robert Parker: 93-94/100 "Mit 10% Alkohol abgefüllt, ist der Herzog Rieslaner Beerenauelese 2019 präzise und enorm konzentriert in der würzigen und etwas kalkigen Nase. Am Gaumen dicht und pikant, mit Aromen von gekochtem Steinobst und Karamellnoten, ist diese BA immer noch sehr süß, mit pikanter Säure und einem kräftigen Finish. Der Wein sollte mindestens 10 Jahre und bis zu 50+ Jahre im Keller gelagert werden. Verkostet als Fassprobe im April 2020." | Eichelmann 2021: "... die Beerenauslese besitzt ein herrlich fruchtbetontes, komplexes Bouquet mit Aromen von Mango, Limette, Banane und etwas weißem Nougat, ist am Gaumen cremig und ölig, besitzt ein animierendes Säurespiel und ist deutlich konzentrierter und dichter als die Auslese ..."

2018: James Suckling: 95/100 Punkte "Diese Reichhaltigkeit und Reife mit sehr sauberen Früchten hat eine Fülle von Mango- und superreifer-Pfirsich-Aromen sowie einen kreidigen Schliff. Der Gaumen hat sehr reichhaltige Aprikosen, getrocknete Pfirsiche und Mangos in so sauberem Stil. Sehr, sehr reichhaltig, süß und sauber. Aus biologisch angebauten Trauben. In den nächsten zehn oder mehr Jahren trinken."  | Robert Parker: 92/100 Punkte "Mit einem Mostgewicht von 160° Oechsle und ca. 50% Botrytis-Beeren geerntet, ist die 2018 Herzog Rieslaner Beerenauslese rein, fein und flintig in der würzigen, pfeffrigen Ananasnase. Salzig, pikant und griffig am Gaumen. Ein ausgezeichneter Rieslaner, der von der frühen Konzentration der Trauben profitiert, welche ihm pikante Würze, Spannung sowie einen langen und konzentrierten Abgang verleihen."

2017: James Suckling: 99/100 | Finalist "Vinum Riesling-Champion 2018" | restaurantwine (Ronn Wiegand): 5/5 Sterne - "Sehr feine Qualität, diese Beerenauslese hat einen intensiven, ja exotischen Charakter (Pfirsichmarmelade, Erdbeermarmelade, Honig, Ananas, Limette), große Geschmackstiefe, feine Balance und einen sehr langen und anhaltenden Abgang. Wundervolle BA, die man noch weiter lagern sollte."

2016: James Suckling: 98/100 (Top 100 Germany) | Wein-Plus: 94/100

2015: Rheingau Gourmet & Wein Festival 2018: Weinbegleitung zum Dinner mit Andreas Döllerer (Salzburg, Österreich) , 26.02.2018, 19:30 | Robert Parker: 91/100 | Gault Millau: 95/100 | Wein-Plus: 93/100

2014: Robert Parker: 95/100 | Gault Millau: 92/100 | Eichelmann: 92/100 | WeinPlus: 94/100 | Rheingau Gourmet & Wein Festival 2017: Weinbegleitung zum Lunch mit Vineet Bhatia (Rasoi, London), 24.02.2017

2004: Robert Parker: 99/100

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Jahrgang

Jahrgänge
2019
2014

Flaschengröße

Flaschen
375 ml
Flaschen
375 ml

Artikelnummer

1424 1924

Preis pro Flasche

(Preis je Liter: 105,07 €)
39,40
Sofort versandfertig
Sofort versandfertig

Gesamt (Brutto)

FlascheFlaschen
In den Warenkorb
Teilen
Zu Favoriten
Zur Expertise

Bouquet

Frische und getrocknete Kräuter, mineralisch

Bouquet

Frische und getrocknete Kräuter, mineralisch

Expertise zu diesem Wein

Weinberg
Region: Pfalz
Boden: karger Haardtsandstein
Reben: 6-23 Jahre
Ertrag: 15 hl/ha
Ertrag: 15 hl/ha
Hangneigung: steil 30%, hängig 70%
Ausrichtung: SO
A.P.-Nr.
51740792420
Barcode
Flasche: 4260113873137
Verpackung: 4260113879474
Qualität
Gutsabfüllung
Dieser Wein ist vegan und wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel).
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde aus Trauben gekeltert, welche aus kontrolliert biologischem Anbau stammen (EU-Bio-Siegel). Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
A.P.-Nr.
51740792415
Barcode
Flasche: 4260113873137
Verpackung: 4260113879474
Qualität
Gutsabfüllung
Dieser Wein ist vegan und wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
Dieser Wein ist vegan. Dieser Wein wurde ausschließlich aus handverlesenen Trauben gekeltert.
Klassifikation
VDP.Erste Lage
Güteklasse
Prädikatswein
Analytische Daten
Alkohol: 10,0 % vol.
Säure: 9,1 g/l
Restsüße: 160,1 g/l
Enthält Sulfite
Ausbau
Kühle Vergärung im Edelstahl
Ernte
Selektive Handlese eingetrockneter Traubenpartien
Trinkempfehlung
Jetzt bis 2043
Download
Expertise (PDF)
Klassifikation
VDP.Erste Lage
Güteklasse
Prädikatswein
Analytische Daten
Alkohol: 8,0 % vol.
Säure: 12,0 g/l
Restsüße: 197,5 g/l
Enthält Sulfite
Ausbau
Kühle Vergärung im Edelstahl
Ernte
Selektive Handlese eingetrockneter Traubenpartien
Trinkempfehlung
Jetzt bis 2038
Download
Expertise (PDF)
VDP.Erste Lage
Mitglied des VDP
VDP.Erste Lage
VDP.Erste Lage
Mitglied des VDP
VDP.Erste Lage
Shop
Weingut Müller-Catoir
Versandkosten
Je 1-18 Flaschen
Deutschland: 9,20 €
EU-Ausland: 18,40 €
 
Ab 60 Flaschen
Deutschland: frei Haus
EU-Ausland : 0,60 € je Flasche
 
Kostenloser Versand
Ab 60 Flaschen innerhalb Deutschlands
Lieferung
Der Versand der gesamten Bestellung
wird bis zu diesem Datum verzögert.
Hinweis: Reifere Jahrgänge sind sofort
versandfertig.
Lieferung
Da ein Produkt noch nicht verfügbar ist,
wird der Versand der gesamten Bestellung
bis zu diesem Datum verzögert.